Rechnung beim TC Grün-Weiss geht auf

Erste Erfolge bei den Tennismannschaften

Die U12 Junioren spielen um die Badische Mannschaftsmeisterschaft, die Herren 1 spielen weiterhin in der 1. Bezirksliga; das sind die ersten wichtigen Ergebnisse aus der Sommersaison des Tennis Club Grün-Weiss Baden-Baden.

Sportwart Heiko Fischer und die Jugendwarte Manuel Schindler und Stan Hassa werden belohnt für ihre bescheidene, aber gezielte Sportpolitik in ihrem Verein. Unterstützt von den Tennisschulen von Axel Bernhard in Varnhalt und Claudine Wilk in Gaggenau, konnten im Jugendbereich und im Erwachsenenbereich spielstarke und homogene Mannschaften zusammengestellt werden.

Dies zeigt sich in den Ergebnissen. Die Herrenmannschaft konnte am vergangenen Wochenende, als einziges Team in der Bezirksliga, den Aufsteiger und künftig in der Oberliga spielenden Ski-Club Ettlingen 1 besiegen. Damit wurde der Klassenerhalt gesichert.

Die U12 Junioren sicherten sich in der 1. Bezirksliga schon vorher ungeschlagen den 1. Platz und können nun Badischer Meister werden.

Ebenfalls den jeweils ersten Tabellenplatz erreichten mit nur einer Niederlage die U14 Junioren und ungeschlagen die gemischte Mannschaft U12.

Weiterlesen

Erfolgreiche Damen bei den Stadtmeisterschaften

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften, die vom 05.09 – 11.09.2016 ausgetragen wurden, zeigten sich unsere Damen sehr erfolgreich. Das Endspiel, das häufig über Einstand ausgespielt wurde, konnte Cornelia Hesse gegen Christine Schaufler für sich entscheiden.

Stadtmeisterschaften Damen

Die Enspielpaarung: Christine Schaufler und Cornelia Hesse

Mit dem Sieg von Sigrid Engler im Endspiel der Damen-Nebenrunde hat sie ihre Platzierung aus dem letzten Jahr verteidigt.

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Stadtmeisterschaften Baden-Baden für Junioren + Senioren

Für die Jugendlichen wurden die Stadtmeisterschaften mangels Teilnahme abgesagt. Joachim Dörr wird diejenigen, die sich bereits angemeldet haben, entsprechend informieren.

Die Stadtmeisterschaften werfen ihre Schatten voraus. Der September bietet jedem die Gelegenheit, sein LK Punktekonto noch zu verbessern. Nutzt die Gelegenheit und meldet Euch an. Die Senioren spielen vom 5.9-11.9., die Junioren vom 15.-18.9.2016

Baden-Badenerin siegt in Hessen

Erfolgreiches Talent Julia Hartwig vom TC GW

Bericht von Jörg Stephan

Zwei Tennis-Damenturniere in Folge gewann das Nachwuchs-Talent des TC Grün-Weiss Baden-Baden, Julia Hartwig. Sie siegte zum einen beim gut besetzten Damenturnier in Frankfurt, nachdem sie nach anfänglichem Schwanken, endlich mental einen Weg gefunden hatte, die Matches zu bestimmen. Weiterlesen

HolzLand Holz-Hertel-Cup vom 28. – 31.07.2016

Alle Matches sind gespielt – hier könnt Ihr die Ergebnisse einsehen.

Drei Tage leidenschaftliche Spiele, harter Kampf und durchgehende Fairness liegen hinter uns. Wir gratulieren nochmals allen Gewinnerinnen und Gewinnern und bedanken uns bei unserem Hauptsponsor HolzLand Holz-Hertel für die Unterstützung.

Für die Teilnahme bedanken wir uns bei allen, hoffen dass alle Blessuren bald wieder in Ordnung sind und sagen auch gerne nochmals herzlich Danke an die Turnierleitung, die Oberschiedsrichter, den Platzwart inkl. den Helfern und der Bewirtung. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben sich bei der Verabschiedung für die gute Organisation und die Freundlichkeit auf unserer schönen Anlage bedankt.

Die Bilder  gibt es hier Weiterlesen

Jahreshefte 2016

Was lange währt – Die Jahreshefte 2016 wurden diese Woche per Post verschickt. Innerhalb des Vorstandes haben wir uns wegen der hohen Portokosten darauf verständigt, an jeden Haushalt jeweils nur ein Exemplar zu senden. Wer weitere Hefte benötigt, kann diese gerne im Clubhaus mitnehmen.

 

Damen 1 steigern sich um 100%

Sie können’s doch!

Die Damen 1 bewiesen es: Sie können spielen und gewinnen. Am vergangenen Wochenende bezwangen sie die  TSG TC Vimbuch/TC Bühlertal 1 mit 9:0.

Das deutlichste Ergebnis bei den Einzeln erzielte Julia Hartwig. Mit 6:0 und 6:1 gewann sie gegen Julischka Braun. Aber auch alle anderen Ergebnisse waren deutlich:

  • Carolin Hasa : Barbara Strobel 6:3, 6:3
  • Alexandra Fessler : Nadja Lux 6:2, 7:5
  • Stefanie Schnurr : Jacqueline Eisen 6:1, 6:0
  • Carolin Kätterer : Olivia Dürr 6:3, 4:3
  • Tamara Strassheim ; Anja Arlt 6:3, 6:0.

Auch alle Doppel wurden souverän gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Spielerinnen der 1. Damenmannschaft!

Mit diesem Sieg erreicht die Mannschaft den vierten Tabellenplatz, nachdem das erste Rundenspiel leider mit 1:8 abgegeben werden musste. Von jetzt an kann es nur noch heißen: Weiter nach oben!