Jugendhallenmeisterschaften 2018

/, Rückblick 2018/Jugendhallenmeisterschaften 2018

Jugendhallenmeisterschaften 2018

Erfolge beim TC Grün-Weiss Baden-Baden

Erfolge im Tennissport konnten Jugendspieler des Tennisclub Grün-Weiss Baden-Baden verzeichnen. Max Stenzer wurde bei den Jugendhallenmeisterschaften des Badischen Tennisverbandes erneut Turniersieger. Ohne Niederlage erreichte er das Endspiel. Im Finale der U12-Junioren gewann er souverän gegen Amir Alberg vom Racket Center Nußloch mit 6:4 und 6:1. Sein Mannschaftskollege Nicolas Bub gewann das 7. Riegelsberger Juniorenturnier in der Altersklasse U14/U16. Gegen Julius Schäfer vom TC BW Bad Kreuznach gewann er mit 6:0 und 7:5.  Außerdem kämpfte sich Nicolas beim 8. Plattenhardt Indoor Open des ETV Nürtingen bis ins Halbfinale vor. Dort musste er sich Tom Gutermann von der TA Spfr. Schwendi unglücklich mit 3:6, 6:2 und 4:10 geschlagen geben.

Der TC Grün-Weiss freut sich über die Erfolge seiner Jugendspieler und sieht darin die Früchte seiner Jugendarbeit und der ausgezeichneten Arbeit der Trainerteams.

2019-01-27T18:11:11+00:005 April 2018|Jugend, Rückblick 2018|